Home /

Rufmord und andere Geschichten

Liebes Tagebuch!
Was für aufregende zwei Wochenenden waren denn das! Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll zu erzählen. Ich denke… ich fang mal mit der Musik an sich an.
Im Moment arbeite ich fieberhaft an meiner neuen Single, die noch diesen Sommer released wird. Auf welchem Label das sein wird, bleibt noch mein kleines Geheimnis. [...]

[ Mehr ] 17.05.2010 | 15 Kommentare |

Jerk!

Liebes Tagebuch,
Vergangenes Wochenende hatte ich ein durchaus interessantes Gespräch mit einem Wiener Veranstalter. Schauplatz: Wiener Club. Uhrzeit: Primetime. Status: Auf dem Weg nach Hause, weil müde.
Auf mein höfliches “Hey, wie gehts? Alles coolio?”, kam ein mürrisches: “Hi. Jaja, alles gut.”.
Augenscheinlich war da jemand bös‘ auf mich. Da ich mir eigentlich keiner Schuld bewusst war, fragte [...]

[ Mehr ] 03.05.2010 | Keine Kommentare |