Home /

Von fremden Federn und schmucklosen Tätern

Liebes Tagebuch!
Neulich in einem Wiener Club: Ein nicht ganz unbekannter Wiener DJ legt grad auf - sieht mich - und winkt mich zum Pult. Na dann - auf in Richtung DJ-Bereich. Nach einem Handschlag und der obligatorischen Frage „Na, wie geht’s?“ folgt schon während meiner Antwort auf diese Floskel der Spruch: „Hör mal! Die nächste [...]

[ Mehr ] 19.01.2011 | Keine Kommentare |

Das Disko-Horoskop 2010

Liebstes Diskotagebuch!

Bitte entschuldige meine lange Abstinenz – die Tage vor Weihnachten, Weihnachten an sich, Sylvester bis hin zu den Heiligen Drei Königen waren wirklich stressig. Familie in Wien, Familie in Deutschland, Familie in Innsbruck – kaum zu koordinieren. Aber: es waren tolle Tage, bei allen Familien – es hat gut getan mal abzuschalten und sich [...]

[ Mehr ] 12.01.2010 | 7 Kommentare |